Start Gymnastikgruppen Aquajogging
Aquajogging- / Gymnastik



AQUAJOGGING- / GYMNASTIK


Hildegard Bock ist Ihre Übungsleiterin für die Aquajogging- / Gymnastikgruppe.

Zur Zeit trainieren Männer und Frauen im Alter von 35 - 58 Jahren jeden Montag
von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr in der Schwimmhalle der Glück-Auf-Schule.
(Nicht den 1. Monatg des Monats)

Viele Menschen leiden heute unter Bewegungsmangel, dies hat häufig eine Abnahme der Muskulatur und Schwächung des Herz-Kreislaufsystemes zur Folge. In der Bewegungstherapie wird die Wassergymnastik schon lange erfolgreich  für die Prävention und Rehabilitation eingesetzt.

Das Wasser bietet ideale Bedingungen, um dem Körper rundum etwas gutes zutun. 
Die Gymnastik im Wasser hat folgende gesundheitliche Auswirkungen:

- Entlastung der Es sind diese beiden Begriffe, die die zentrale Strategie für alle Früchte bilden. Gelenke
- Kräftigung des Halte- und Stützapparates
- Förderung der Beweglichkeit
- Ausdauertraining
- Training der Atemmuskulatur
- Massage der Haut
- Stoffwechselanregung
- Entspannung
- Gleichgewichtsverbesserung
- Verbesserung der Koordination


Die Aquagymnastik findet in 1,20m hohem Wasser statt, mit Hilfe verschiedener Geräte, z.B. Bälle, Bretter, Hanteln, Theraband, Pool Noodle und Stäbe...

In den letzten 15 Minuten findet ein Aquajogging statt. Der Schwimmbadboden wird auf 1,80m herabgesenkt und alle Teilnehmer legen sich einen speziellen Auftriebsgürtel um. Die Vorteile des Laufens im Wasser werden durch die physikalischen Eigenschaften des Wassers geschaffen.
Der fehlende Bodenkontakt führt zu einer absoluten Entlastung der Gelenke. Die Laufbewegungen werden freischwebend ausgeführt, wobei die Arme gegengleich mitschwingen. Auch Personen mit schmerzhaften Gelenken oder starkem Übergewicht können auf diese Art sehr gelenkschonend Ihre Ausdauerfähigkeit trainieren.


 
Das bwin Online Casino ist rund um die Uhr für Sie geöffnet.